Trommeln ist ein einfacher Weg, um dich mit dir selbst zu verbinden. Dein  Kopf wird frei und du findest zurück in die Gegenwart.

Der tiefe, meditative Grundton der Rahmentrommel lässt deinen Körper entspannen und beruhigt deinen Geist. Du fühlst dich geerdet und angekommen.

Durch den Wechsel der Bewegungen deiner beiden Hände verbinden sich deine Gehirnhälften und du fühlst dich harmonisiert und entspannt.

Du begibst dich in einen wundervollen Fluss der bewegten Rhythmen.

Du bekommst ein Werkzeug, mit dem du dich jederzeit  – auch zu Hause –  zentrieren und stabilisieren kannst.

Mit deiner Stimme verbindest du den Rhythmus intensiv mit deinem Körper. So kannst du ihn verinnerlichen und leichter lernen und behalten.

Hast du Lust, die Freude am Rahmentrommel-Spiel zu entdecken? Es ist nicht so schwer, wie du vielleicht denkst.

Du wirst im Unterricht lernen:

  • die Grundtechniken der Rahmentrommelns
  • einfache Rhythmen, die du gemeinsam mit mir oder in der Gruppe erlernst und dann Zuhause für dich üben und praktizieren kannst
  • dich mit den Rhythmen so zu verbinden – u.a. durch den Einsatz von Körper und Stimme – dass du ihn aus deiner Intuition heraus lernen kannst
  • eine ganz einfache Möglichkeit, die Rhythmen aufzuschreiben, so dass du sie behalten und zu Hause üben kannst
  • einfache Lieder zum Rhythmus singen oder mit der Stimme dazu zu improvisieren

Kurs Singen als Kraftquelle - LEB-Huntlosen

Ich möchte dich einladen gemeinsam mit mir die tiefe und heilende Kraft des Singens zu entdecken.

Du erlebst

  • Freude am Singen und am gemeinsamen Sein
  • wie Rhythmus und Klang dich tragen
  • Verbundenheit mit anderen und mit dir selbst
  • Entspannung und Loslassen vom Alltagsstress

zusammen erfahren wir das durch

  • Singen von Mantren und Kraftliedern aus verschiedenen Kulturen
  • freies Tönen
  • Stimmimprovisation, einfaches Circle Singing

Singen verbindet unsere Seelen miteinander und hilft dir den Kontakt zu dir selbst wieder zu finden, der im Alltag leicht verloren geht.

Kurs Singen als Kraftquelle - LEB-Huntlosen

Ich möchte dich einladen gemeinsam mit mir die tiefe und heilende Kraft des Singens zu entdecken.

Du erlebst

  • Freude am Singen und am gemeinsamen Sein
  • wie Rhythmus und Klang dich tragen
  • Verbundenheit mit anderen und mit dir selbst
  • Entspannung und Loslassen vom Alltagsstress

zusammen erfahren wir das durch

  • Singen von Mantren und Kraftliedern aus verschiedenen Kulturen
  • freies Tönen
  • Stimmimprovisation, einfaches Circle Singing

Singen verbindet unsere Seelen miteinander und hilft dir den Kontakt zu dir selbst wieder zu finden, der im Alltag leicht verloren geht.

Frauenkreis zum Jahresabschluss - Klang - Trommeln - Huntlosen

Wie schnell die Zeit vergeht, ein Jahr ist schon wieder fast vorbei!

Lasst uns gemeinsam einen Raum erschaffen, in dem wir uns austauschen und unsere Erfahrungen teilen.

So vieles ist passiert, im Innen und Außen. Schönes und Herausforderndes, ein Geben und Nehmen, Annehmen und Loslassen.

Ich möchte gerne mit euch innehalten und hinschauen:

  • Was hat mir das alte Jahr geschenkt?
  • Welche Herausforderungen habe ich gemeistert?
  • Wofür bin ich dankbar?
  • Was möchte ich loslassen?
  • Was möchte ich Neues in mein Leben einladen?

Wir singen, spüren, begeben uns in den Fluss von Klang, lassen los, träumen und feiern.

 

Mit Sophie Wachendorff und Guntram Staudte

Alles ist Energie und jede Energie will fließen. Doch besonders in Umbruchszeiten wie diesen mit all ihren Herausforderungen kommt unsere Energie leicht ins Stocken. Wir fühlen uns unter Druck, verspannen uns und spüren möglicherweise den Boden nicht mehr unter unseren Füßen.

Wenn wir wieder Kontakt zu uns und unserem inneren Wissen aufnehmen, öffnet sich der Weg ganz natürlich und leicht.

Wir beschäftigen uns unter anderem mit den Fragen:

  • Wo stehst du in dieser neue Zeit?
  • Worauf richtest du deine Aufmerksamkeit?
  • Was ist alt, stimmt nicht mehr und darf jetzt gehen?
  • Was ist das Neue und wie kreiere ich das Neue?
  • Was ist dein Potential?

Was uns u.a. unterstützt:

  • die Anbindung an höhere Ebenen
  • das Lösen von tiefsitzendem Stress, alten Verletzungen und Mustern
  • die Ausrichtung auf das Neue was wir erschaffen möchten

In unserem Zyklus möchten wir mit euch unsere Energie wieder in den Fluss bringen. Wir lassen Altes los, öffnen den Raum für Neues, richten uns aus und setzen Impulse für das Neue.

Dazu nutzen wir die heilsame Kraft von Musik und Klang, Energiearbeit, Wahrnehmungsübungen, Meditationen und Atemübungen.